Plugin: Adminimize


Blende ungewünschte Inhalte und Bereiche im WordPress Backend einfach aus.

Adminimize = Übersichtlichkeit im WordPress Backend

Eine weiteres sehr beliebtes Plugin unter WordPress-Administratoren. Mit Adminimize können ‚unnötige‘ Elemente im WordPress-Backend versteckt werden. Das Plugin reduziert die Ansicht des Backend-Umfangs auf Ihre Anforderungen in Abhängigkeit der Nutzer-Rollen. Administratoren können jeden Teil des Menüs und sogar Teile des Untermenüs aktivieren/deaktivieren. Meta Felder können für Beiträge und Seiten gesondert verwaltet werden. Bestimmte Teile des Beitrags-Menüs können separat für Administratoren oder Nicht-Admins deaktiviert werden.

1.0 Mio. Downloads

4.4 von 5 Sternen im Repository

Natürlich kostenfrei für Dich!

Was macht das Plugin Adminimize?

Wenn du diverse Autoren im Blog aktiv hast oder für diverse Kunden einrichtest, dann ist es oft hilfreich, das Backend UI, den Administrationsbereich einzuschränken. Gib dem Nutzer nur, was er benötigt. Viele Dinge sind im Admin-Bereich möglich, nicht alles ist jeweils nötig. Nutze dieses Plugin um den Admin-Bereich pro User-Rolle entsprechend zu reduzieren, Fokus auf die notwendigen Dinge.

Adminimize macht es einfach unnötige Bereiche aus dem Administrationsbereich zu entfernen, für jede Nutzer-Rolle separat.

Ähnliche Projekte

Inpsyde Blatt