WordPress ist von Haus aus sicher

Aber die Sicherheit einer WordPress Webseite prüfen zu lassen und gleichzeitig die Serverumgebung unter die Lupe zu nehmen gehört dazu, wenn Sie eine Webseite betreiben. Sie kontrollieren doch auch, ob Ihre Türschlösser richtig schließen? Schließen Sie auch Ihren Server ab und halten Sie Ihre Software auf dem neusten Stand, damit Ihr System nicht kompromittiert wird.

  • Lassen Sie, wenn Sie Ihr Haus verlassen, Türen und Fenster geöffnet?
  • Geben Sie Unbekannten Ihre Geldbörse in die Hand?
  • Verraten Sie Dritten die PIN Ihrer Kreditkarte?
  • Verwenden Sie unsichere Passwörter für Ihre E-Mails und Benutzerkonten?

Sicher nicht! Oder etwa doch? Nein, natürlich nicht.

Sie möchten eine sichere Server-Umgebung und aktuelle Systeme?

Jetzt Kontakt aufnehmen!
 

Server schützen

Die meisten Hintertüren werden durch falsche Server-Einstellungen oder schlecht programmierte Plugins und Themes geöffnet.

Umgebung sichern

Schieben Sie mehrere Riegel vor etwaige Hintertüren, halten Sie Ihre Software aktuell und stellen Sie möglichst viele Hürden auf.

Malware erkennen

Erkennen und vermeiden Sie unerwünschte Veränderungen von Dritten frühzeitig, bevor wirtschaftlicher oder Image-Schaden entsteht.
 

Ihr Auto schließen Sie ab: Warum nicht auch Ihre Server und WordPress?

Ihre Webserver und Webseiten müssen geschützt und jegliche Daten in Ihren webbasierten Anwendungen sicher transferiert und gespeichert werden, sonst riskieren Sie, dass Sie gehacked werden. Außerdem müssen Sie aus Datenschutzgründen dafür sorgen, dass Daten nicht einfach abgegriffen werden können.

Die Lösung ist ein Sicherheitskonzept, welches Ihre Webumgebung gegen Angriffe von außen absichert und die Daten aller Beteiligten tatsächlich schützt. Aber wie schützen Sie Ihren Webserver, WordPress und Daten im Internet zusätzlich, fragen Sie sich? Ihr Tagesgeschäft lässt es einfach nicht zu, dass Sie sich um diese Aufgaben und Einstellungen kümmern?

Hier kommt Ihre WordPress Agentur Nr. 1 ins Spiel: Wir sind für Sie da. Mit uns haben Sie ein hochsicheres System an der Hand."<yoastmark


Sicherheit einer WordPress Webseite prüfen und Umgebung unter die Lupe nehmen

Schützen Sie sich gegen Angriffe, die Sie derzeit gar nicht mitbekommen. Haben Sie schon einmal über folgende Aspekte nachgedacht?

  • WordPress verschleiern: Blenden Sie die aktuell eingesetzte WordPress-Version aus und erschweren Sie so die Angriffe.
  • Dateirechte begrenzen: Häufig haben Ordner und Dateien unnötig hohe oder falsche Schreibrechte.
  • Sicherheitsaudit: Wir prüfen Ihre WordPress Websites auf Herz und Nieren und stellen Ihnen konkrete Maßnahmen vor.
  • Login Authentifizierung: Sichern Sie Ihr WordPress Login mit BasicAuth, 2-Faktor- oder reCaptcha Authentifizierung ab.
  • Tägliche Backups: Seien Sie für den Fall der Fälle vorbereitet und greifen Sie auf gesicherte Ressourcen zurück.
  • Passwörter überprüfen: Alle Passwörter werden überprüft und, wenn nötig, auf Hochsicherheit eingestellt.
  • Brute Force Schutz: Limitieren Sie Anzahl falscher Loginversuche und schließen IP-Adressen vom Login aus.
  • Regelmäßige Updates & Wartung: Wir halten Ihr WordPress und Ihre Plugins stets aktuell und damit Sicherheitslücken gering. Hier klicken für mehr Infos.
 
 

Backups mit BackWPup

Ein aktuelles Backup Ihrer Web-Anwendung ist die halbe Miete! Nutzen Sie BackWPup, die All-in-One Backup-Lösung für WordPress!

Webseite BackWPup

Sicherheitsaudit und Code Review

Unsere WordPress Core Entwickler überprüfen den Quellcode Ihres Systems, Ihrer Plugins und Themes und geben Ihnen eine klare Aufstellung sowie Einstufung, ob und welche Schwachstellen sich durch die eingesetzte Software auftun. Außerdem erhalten Sie eine detaillierte Liste von Gegenmaßnahmen oder sicheren Alternativen, die wir selbstverständlich auch umsetzen können.


Mit einem Audit prüfen wir Ihre WordPress Webseiten und Webshops auf Herz und Nieren. Denn häufig ist nicht WordPress selbst das Problem, sondern andere Faktoren wie schlecht programmierte Themes oder Plugins. Weil leider viele Themes und Plugins, auf denen “Premium” steht, nicht mit Premiumqualität programmiert sind, entstehen hier Gefahrenquellen für Ihr Websystem. Denn wenn Sie unsichere Plugins installieren, öffnen Sie ungewollt Türen für Hacker.

Die Vorteile eines Audits von Ihren WordPress Umgebungen:

  • Sie lernen die Schwachstellen Ihrer Webseite kennen
  • Sie schützen Ihre Webseite vor Ausfällen
  • Ihre Systemumgebung bleibt integer
  • Mit der Umsetzung unserer konkreten Handlungsempfehlungen steigern Sie langfristig die Sicherheit Ihrer Daten und die Daten Ihrer Kunden

Sie möchten Kontakt mit uns aufnehmen, um Ihre WordPress Installation auf Herz und Nieren zu prüfen? Schreiben Sie uns eine Mail an hello@inpsyde.com oder kontaktieren Sie uns über Formular.

 
 

Leistungen