Machen Sie Ihren WordPress Relaunch!

  • Ihre derzeitige Website ist zu statisch oder das Content Management System zu starr?
  • Möchten Sie einen Webshop eröffnen? Dabei möchten Sie WooCommerce sowie WordPress als Basis haben, weil Sie die Vorteile eines Systems nutzen möchten?
  • Möchten Ihr CMS wirklich benutzen und es nicht nur bedienen?
  • Wollen Sie Inhalte einfach sowie flexibel veröffentlichen?
  • Lädt Ihre Website zu langsam oder benötigt dringend eine responsive Ansicht für Smartphones?
  • Wurde Ihre aktuelle Webseite gehackt oder ist nicht mehr auf dem neusten Stand der Technik?

Sie möchten eine sichere Server-Umgebung und aktuelle Systeme?

Jetzt Kontakt aufnehmen!
 

Relaunch Ihrer Website

Sie planen den Relaunch Ihrer Webseite oder Ihres Webshops? Holen Sie sich Inpsyde - die WordPress Profis - mit ins Boot!

Ihr neuer Webshop

Sie möchten Ihre Website-Inhalte mit Ihren Shop-Produkten aufbereiten und dabei auf WooCommerce setzen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Ziele erreichen

Definieren Sie Ziele für Ihre Webprojekte und Webshops und erreichen diese mit uns. Sprechen Sie uns einfach an.
 

Expertise für Ihren Relaunch mit WordPress

Vielleicht treffen für Sie auch weitere als die oben genannten Gründe zu, weshalb Sie einen Webseite-Relaunch durchführen möchten. Wichtig ist nun, dass Sie auf einen kompetenten Partner setzen, der Ihr Projekt professionell begleitet und umsetzt. Und Sie brauchen ein sicheres und zukunftsfähiges CMS.

Wir können Ihnen beides bieten. Seit über 10 Jahren sammeln wir Erfahrung als Agentur für Webentwicklung und arbeiten auf Basis von WordPress. Dass wir erster und derzeit einziger deutscher VIP Partner von WordPress sind, beweist unsere Erfahrung rund um WordPress. Als WooExperts Gold Partner von WooCommerce, eines der beliebtesten Shopsysteme, sind wir außerdem ausgezeichnet in Sachen Onlinehop.Inpsyde: Ihr Ansprechpartner für einen Webseiten-Relaunch mit WordPress

  • Wir helfen beim Relaunch von Anfang an
  • Unterstützen Ihre WordPress Theme Entwicklung
  • Migrieren Ihre Drittsystem-Daten und ziehen diese auf auf WordPress um
  • Übernehmen Ihre Serverkonfiguration und Providerauswahl
  • Entwickeln individuelle WordPress Plugins
  • Helfen Ihnen bei der Fertigstellung Ihrer Projekte
 
 

Webseite-Relaunch. Ein klarer Projektrahmen

 
 

Wir bieten Ihnen einen Relaunch mit WordPress. Wir sind Ihr Ansprechpartner.

Zunächst werden bei der Überarbeitung Ihrer bestehenden Inhalte viele Fragen auftauchen, die wir gleich am Anfang mit Ihnen klären werden. Denn viele Faktoren sind in das Konzept für Ihre neue Website einzubeziehen:

  • Ziele und Strategie Ihrer Webseite
  • Zielgruppe(n)
  • Webshop-Integration
  • Layout, Aussehen und Wirkung Ihrer Seite
  • Generierung von Inhalten oder Datenübernahme
  • Besucherzahlen und Zielmessung
  • Mehrsprachigkeit
  • Web-App oder native App als Ergänzung
  • technische Systemumgebung und Webserver
  • Deadline
 

Phasen für einen erfolgreichen Relaunch

 
 
Start: Analyse
Wir machen Mitbewerber und Marktbegleiter ausfindig und sondieren den Markt.

Phase 1: Entwicklung einer Strategie
Gemeinsam legen wir eine Projektstrategie fest, sodass sie uns als Leuchtturm zur Entscheidungsfindung dient.

Phase 2: Zielgruppen definieren
Wichtig ist, dass der Markt Sie und Ihre Produkte findet. In dieser Phase werden Sie sich mit uns darüber im Klaren, wer Ihre Zielgruppe ist. Und natürlich, wie Sie diese erreichen.

Phase 3: Konzept und Informationsarchitektur
Wir legen fest, wie die Sitemap für Ihre Webseite aussieht. Außerdem stecken wir ab, welche Inhalte in welcher Form zur Verfügung stehen sollen.

Phase 4: Usability
Die Webseite, das Portal oder der Webshop sollten neuste Technologien einsetzen. Dabei sollten sie  bekannte Funktionalitäten mit benutzerfreundlichen Abläufen vereinen. Wir sorgen dafür, dass Ihr Projekt alle Anforderungen erfüllt.

Phase 5: Content
Inhalte müssen fortlaufend neu erstellt, verknüpft sowie sinnvoll aufgebaut werden. Seien Sie entweder Wunscherfüller oder Problemlöser für Ihre Zielgruppe. Bieten Sie Inhalte an, die Ihren Besuchern einen Mehrwert bieten.

Phase 6: Design und Aussehen
Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. Wichtig ist beim Design Ihrer Webseite zwar, dass es Ihnen gefällt. Aber der Fokus liegt hier ebenso auf Ihrer Zielgruppe.

Phase 7: Technische Suchmaschinenoptimierung
Sie ist die Voraussetzung für gute leserliche Texte sowohl für die Besucher als auch für die Suchmaschinen.

Phase 8: Technisches Gesamtkonzept
Aus dem Lastenheft (Erstellung durch Auftraggeber) wird das Pflichtenheft (Erstellung durch Auftragnehmer). Daraus werden die zu entwickelnden Funktionen abgeleitet. Dies ist ein wichtiger Schritt, auf den unter keinen Umständen verzichtet werden sollte.

Phase 9: Reflexion und ständige Verbesserung
Nichts ist beständiger als der Wandel. Auch eine Webseite ist nie endgültig fertig. Denn eine Veränderung technischer Aspekte sind Faktoren von außen, auf die man keinen Einfluss hat. Passen Sie Ihre Webprojekte darum stetig an!

Sie haben Fragen? Wir geben Ihnen Antworten!

 

Leistungen