Am 13. September 2018 nahmen wir am Big WP Meetup in London teil. Das Meetup fokussiert sich auf den funktionellen Ablauf und die Entwicklung von WordPress. Außerdem beschäftigt es sich schwerpunktmäßig mit der Skalierung von großen WordPress Webseiten mit viel Traffic. Das Big WP Meetup richtet sich an Unternehmen sowie Agenturen, die mit WordPress arbeiten. Als WordPress VIP Partner präsentierten wir unsere Arbeit und knüpften neue Bekanntschaften. Und als überzeugte Verfechter des Open-Source Gedankens leisteten wir unseren Beitrag beim Big WP Meetup, indem Inpsyder Giuseppe einen Vortrag über mehrsprachige WordPress Lösungen für Unternehmen hielt.

Mehrsprachige WordPress Lösungen für Unternehmen – die richtige Wahl für Enterprise Entwicklung treffen

In seinem Vortrag stellt Giuspeppe zunächst die verschiedenen Herangehensweisen an Mehrsprachigkeit in WordPress vor. Anschließend bewertet er sie und erklärt ihre Vorteile sowie Nachteile. Mehr möchten wir an dieser Stelle gar nicht verraten. Denn der gesamte Vortrag wurde aufgenommen – und hier ist er:

Auf dem WordPress VIP Blog berichtet Simon Dickson ebenfalls vom Big WP Meetup in London. Sein Beitrag Choosing the right multilingual solution for enterprise development beschreibt ebenfalls die Vielfalt mehrsprachiger Lösungen in WordPress.

Mehrsprachigkeit in WordPress – MultilingualPress – Neuigkeiten

Mit MultilingualPress 3 haben wir unser Plugin für Mehrsprachigkeit auf ein neues Level gehoben. Außerdem bietet WooCommerce MultilingualPress 3 als Erweiterung für mehrsprachige Onlineshops im WooCommerce Marketplace an.

Weitere Beiträge über Mehrsprachigkeit in WordPress auf unserem Blog:

Antwort abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.