Auch wenn uns das Wetter in manchen Regionen etwas anderes vorgaukelt: Es ist Frühling auf der Nordhalbkugel! Und ab und zu sendet die Sonne auch schon ihre ersten Strahlen aus. Uns jedenfalls hat sie aus dem Winterschlaf geholt. Wir sind mitten drin in Websiteprojekten, Relaunches, Onlineshops und bei der Entwicklung von Plugins. Hast du auch Lust, dein WordPress Projekt anzupacken? Vielleicht mal alle deine Plugins oder deine WordPress Version aktualisieren? Dafür suchst du allerdings zunächst ein WordPress Backup Plugin, damit du deine Website Version wiederherstellen kannst, falls das Update schief geht? Wir empfehlen dir BackWPup, eines der Top WordPress Backup Plugins. Über die Ostertage erhältst du BackWPup mit Osterrabatt, also günstiger. Warum du BackWPup wählen solltest und wie du das Plugin günstiger erhältst, erklären wir dir hier.

BackWPup mit Osterrabatt: 20% günstiger vom 28.03.2018 – 04.04.2018

BackWPup Osterrabatt 2018

BackWPup PRO, für das der 20% Osterrabatt gilt, kannst du in verschiedenen Lizenzmodellen erwerben. Für alle Modelle gilt der Rabatt. Dieser ist bereits in unserem BackWPup PRO Onlineshop vermerkt, sodass du das vergünstigte Modell, das am besten zu dir passt, unkompliziert erwerben kannst.

Die BackWPup PRO Vorteile auf einen Blick

Die flexiblen Lizenzmodelle machen BackWPup nicht nur für Privatnutzer, sondern auch für Freelancer und Agenturen interessant. Außerdem bietet BackWPup PRO zahlreiche Backup Ziele. So kann sich jeder genau die Backup Ziele aussuchen, die am komfortabelsten sind. Insbesondere die Tatsache, dass BackWPup das WordPress Multisite Feature unterstützt, dürfte für Betreiber komplexerer Seiten interessant sein. Die Assistenten, die es nur bei BackWPup PRO gibt, helfen zudem, das Backup Plugin schnell und sicher zu bedienen.

Folgend eine knappe Liste der BackWPup PRO Vorteile gegenüber der freien Version:

  • Datensicherung auf Google Drive, Amazon Glacier
  • Eigene API-Keys für DropBox, Google Drive und SugarSync hinterlegen
  • XML-Datenbanksicherung der Datenbank nach PHPMyAdmin-Schema
  • Datenbanksicherung mit System-Kommando mysqldump
  • Datenbanksicherung weiterer MySQL-Datenbanken
  • Auftragseinstellungen als XML ex- und importieren
  • Assistent:
    • zur Ausführung eines Systemtests
    • zur Einrichtung von Sicherungsaufträgen
    • zum Importieren von Einstellungen und Aufträgen
  • Sicherung geänderter Verzeichnisse in einer Dropbox, nach Rackspace Cloud Files, nach S3, nach Google Drive, nach MS Azure
  • Premium Support direkt von den Entwicklern
  • Automatische Aktualisierung

Und psssst, kleiner Inside Tipp: Bald gibt es ein neues Release von BackWPup PRO, unter anderem mit der Restore Funktion! Also sichere dir jetzt BackWPup PRO und profitiere dann von den zusätzlichen Funktionen! Über 600.000 aktive Nutzer sind bereits überzeugt und begeistert von unserer WordPress Backup Lösung. Willst du auch dazugehören?

BackWPup PRO

Antwort abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.